info@grundschule-fuchsberg.de

+49 (0)30 5142954

Über die Schule

Halbtagsgrundschule (VHG) von 7.30 bis 13.30 Uhr
Unterrichtsbeginn in der Regel 7. 55 Uhr.
Dauer des Unterrichtstages entsprechend der Stundentafel, max. bis 14.50 Uhr

Betreuung der Klassen 1-4 und  teilweise Klasse 5 und 6 kostenpflichtig von 6.00 bis 7.30 und von 13.30 bis 16.00 oder 18.00 Uhr.

Die Leitziele

Unsere Schule ist für Schüler, Lehrer und Eltern ein Lern-, aber auch Lebensraum. Wir bemühen uns, ein Klassen- und Schulklima zu schaffen, das geprägt ist von gegenseitigem Respekt, Zuverlässigkeit und Geborgenheit. Alle Lehrer und Lehrerinnen sind offen für die Kommunikation mit den Eltern ihrer Schülerinnen und Schüler und haben Verständnis für deren Probleme, Sorgen und Nöte. Die Erziehung zu Selbstständigkeit, Höflichkeit u. Verzicht auf Gewalt sind uns ein wichtiges Anliegen.
 
Die Vermittlung der Inhalte und Ziele der Richtlinien und Lehrpläne soll erreicht werden durch:

  • Hinführung zu selbstständigem und kritischem Denken
  • Lernen mit allen Sinnen - handlungsorientiertes Lernen
  • Förderung der Leistungsfreude, Anstrengungsbereitschaft und Ausdauer
  • aufnehmendes, selbstbestimmtes und entdeckendes Lernen

 
Unsere pädagogisch-fachlichen Schwerpunkte sind:

  • informationstechnisches (Cids- Musterschule)
  • künstlerisches Profil sowie Methodentraining von Lern- u. Arbeitstechniken, besonders Klasse 3-6
  • Klasse 5/6 = differenzierte Stunden im Hauptfach, Wahlpflichtunterricht ergänzend zum informationstechnisch-künstlerischen Profil

Im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit steht das Lernen!

Die Ausstattung

Unsere Schule gehört zu den mittelgroßen Grundschulen im Stadtbezirk, mit mehr als 500 Schülern und der entsprechenden Anzahl an pädagogischem Personal.

 

  • 20 Klassenräume mit interaktiven Whiteboards
  • 11 Teilungsräume
  • Nawi-Raum
  • Multimediaraum mit 30 Arbeitsplätzen
  • Mehrzweckraum
  • Kunstraum
  • Früh- und Späthort mit Küche
  • Verwaltungstrakt
  • Sporthalle

Das Profil

Die Fachräume

  • NaWi (Naturwissenschft)
  • Musik
  • Kunst
  • Der Computerraum

Die Sporthalle

Die Angebote der Schule

Freiwillig und kostenlos wird an unserer Schule evangelischer Religionsunterricht und Lebenskunde angeboten.
In den Klassen 1-4, teilweise Kl. 5/6 finden die zahlreichen Freizeitangebote des Hortes statt.

Die außerschulischen Angebote

Für alle Klasse werden interessante, teilweise kostenpflichtig Kurse angeboten. Im musikalischen Bereich lehrt die Musikschule „Pro Musica” das Akkordeonspiel, es gibt einen Gitarrenkurs und den Pop-Kinderchor "Singen und Tanzen".
Desweiteren gibt es die Möglichkeit Kurse im Gerätturnen, Judo  und Frühenglisch zu belegen.

To Top ↑